Girls and Boys Day im Bundestagsbüro

Am 27. April hatte Rüdiger Kruse zwei Mädchen und einen Jungen in den Deutschen Bundestag eingeladen. An diesem Zukunftstag für Mädchen und Jungen öffneten deutschlandweit Unternehmen und Institutionen ihre Türen, um Jugendlichen, ihnen oft noch unbekannte, Berufe vorzustellen. Die drei Hamburger Jugendlichen haben an einer Plenarsitzung teilgenommen und konnten sich über die Aufgaben der Polizei des Deutschen Bundestages direkt im Reichstag bei einer Präsentation informieren.

Selbstverständlich gab es auch ein Gespräch mit Rüdiger Kruse, der von seiner Arbeit in Berlin und im Wahlkreis Eimsbüttel berichtete. Besondere Freude lösten die Bücher „Angela Merkel: Daran glaube ich“ mit Signatur der Kanzlerin aus. Welcher Jugendliche besitzt schon eine Original-Unterschrift der Kanzlerin?